Jetzt Termin vereinbaren!

Probetraining 

Tai Chi Chuan

21 Feb
0

Tai Chi Chuan

Start time: 7. März 2014

 Tai Chi Chuan

Tai Chi Chuan auch Schattenboxen genannt – wird im 13. Jahrhundert im Shaolin-Kloster in China angesiedelt. Der daoistische Mönch Zhang San Feng entwickelte diese Kampf- und Bewegungskunst, bei der auf die „äußere“ Muskelkraft verzichtet wird. Weichheit und Geschmeidigkeit der Bewegungen und der Einsatz der „inneren“ Kraft Qi stehen im Zentrum der Aufmerksamkeit.  Im Laufe der Zeit bildeten sich verschiedene Stilrichtungen der Bewegungsabfolgen aus. Aus heutiger Sicht wird Tai Chi Chuan weniger als eine Selbstverteidigungsart verstanden, vielmehr stehen die Qualität der Bewegung und der gesundheitliche Nutzen im Vordergrund.
Tai Chi Chuanhat in der Traditionellen Chinesischen Medizin große Bedeutung.  Elastische und runde Bewegungen aktivieren Körper und Geist. Eine entspannte Körperhaltung fördert die tiefe Bauch- atmung und wirkt sich positiv auf das vegetative Nervensystem aus. Regelmäßig praktiziert, harmonisiert es den ganzen Körper, die Gedanken werden ruhiger, Stress wird abgebaut, die Elastizität der Gelenke wird gefördert, der Kreislauf gestärkt.

 

 

Wollen Sie an einem kostenlosen Probetraining in Tai Chi Chuan teilnehmen?  Dann kontaktieren sie uns ganz bequem über das Kontaktformular.

 

 

 

Häufig gestellte Fragen zum Thema Probetraining

 

Wann kann ich an einem Probetraining teilnehmen?

Ein unverbindliches Probetraining ist nur an den Tagen von Montag bis Donnerstag möglich. Bitte überprüfen Sie dafür die Kurszeiten.

 

Muss ich mich zu einem Probetraining anmelden?

Ja. Dazu müssen Sie sich nur 15-20 Minuten vor Trainingsbeginn im Büro melden. Wir weisen Sie gerne ein und zeigen Ihnen die Räumlichkeiten.

 

Kann ich gleich am Unterricht teilnehmen?

Ja. Die Voraussetzung ist die entsprechende Sportbekleidung.

 

Was muss ich zum Probetraining mitbringen?

Zum Probetraining sind mitzubringen, eine Sporthose/Jogginghose, sowie ein neutrales T-Shirt. Handtuch und Wasserflasche bitte nicht vergessen. Da die Halle großzügig mit Kampfsportmatten ausgelegt ist trainieren wir Barfuß oder mit geeigneten Kampfsportschuhen.

 

Brauche ich irgendwelche Vorkenntnisse oder muss ich besonders sportlich sein?

Nein. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich und Sportlichkeit ist keine Voraussetzung. Bestehen körperliche Einschränkungen bitte dies vor Beginn der Probestunde dem Meister mitteilen.

 

Kann ich mich beim Training irgendwie blamieren?

Die Atmosphäre in unserer Schule ist sehr familiär. Anfänger brauchen keine Schwellenangst zu haben. Jeder hat einmal angefangen.

 

Ich war schon einmal bei einem Probetraining. Läuft der Unterricht jetzt immer so ab?

Der Unterrichtsablauf ist nicht immer gleich. Abhängig von den verschiedenen Inhalten können einzelne Trainingseinheiten völlig anders aussehen. Die Ausbildung ist sehr komplex und folgt keinem starren Schema.  Es können durch die Vielfalt an Techniken nicht alle Aspekte und Inhalte in einer Trainingseinheit vermittelt.

 

Ich habe ein Probetraining absolviert. Wo kann ich mich anmelden?

Anmelden können Sie sich nach Absprache im Büro.  Bei Minderjährigen ist die Begleitung eines Erziehungsberechtigten notwendig.

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und bedanken uns vorab für Ihr Interesse!

 

 

Categories: